VALS-ASLA-Tagung 2006: Universität Bern, Lerchenweg 36, Raum F -123 / F 012

Linguistik anwenden - darum geht es in den nächsten VALS-ASLA-Veranstaltungen. Wir durchbrechen den gewohnten Tagungsrhythmus der VALS-ASLA und nutzen den Schwung des NFP 56, zum reflektierten, koordinierten und effektiven Wissenstransfer und damit zur gesellschaftlichen Positionierung der Angewandten Linguistik. 

2006 fragen wir an der VALS-ASLA-Tagung, wie Forschende sprachwissenschaftliches Wissen erfolgreich transferieren. 2007/8 beleuchten wir dann in einer Veranstaltungsreihe unterschiedliche Anwendungsfelder der Linguistik. Dies geschieht parallel zu drei bis fünf Schwerpunkttagungen zum NFP 56, führt aber über das NFP 56 hinaus.

 


Die Tagung 2006 findet am 28. Oktober 2006 in Bern statt. Sie bietet Forschenden Gelegenheit, die Konzeption des Wissenstransfers innerhalb ihrer Projekte zu reflektieren, zusammen mit Experten linguistischen Wissenstransfers. Geplant sind Vorträge von Linguistinnen und Linguisten aus dem In- und Ausland, die die Ergebnisse ihrer Forschungsprojekte erfolgreich transferiert haben, sowie ein Runder Tisch für die Diskussion konkreter Anliegen und Probleme. Zielpublikum sind Mitglieder der VALS-ASLA sowie interessierte Linguistinnen, Linguisten und Forschende des NFP 56.

 


Call for Papers deutsch (pdf) / Call for Papers französisch (pdf)

Programme / Programm

Plan de la ville / Plan de situation

Résumés / Abstracts

 

Anmeldung/Inscription

 


Die Generalversammlung (GV) der VALS-ASLA findet ebenfalls am 28. Oktober im Rahmen der Tagung 2006 statt.

Latest news

Programme des journées autour du corpus OFROM des 7 et 8 novembre 2018

Le résumé des conférences est disponible sur le site d'OFROM (http://www11.unine.ch).

Präsentation am 26.10.2018: Sprachenvielfalt- und kontakt in Lateinamerika. Das Vermächtnis der Inka.

Am kommenden Freitag, 26.10.2018 findet von 19.45 Uhr bis ca. 21.15 Uhr die letzte...

Appel à contributions - Revue TRANEL

Appel à contributions(English version below)En vue de son premier numéro pour l'année 2019, la...

Parution du dernier numéro de la revue LANGAGES

Langages 211 (3/2018), Fabrice Hirsch & Christelle Dodane (éds): Organisation spatiale et...