Mitgliedschaft

 


Die VALS-ASLA kennt Einzel- und Kollektivmitglieder. Einzelmitglied können alle werden, die im Bereich der angewandten Linguistik wissenschaftlich tätig sind oder sich für die Umsetzung angewandt-linguistischer Erkenntnisse in die Praxis interessieren. Einzelmitglieder bezahlen Fr. 80.-- pro Jahr.


Kollektivmitglieder werden können Bildungsinstitute, Behörden, Institutionen oder Vereinigungen, die an Fragen im Gebiet der angewandten Linguistik interessiert sind. Kollektivmitglieder bezahlen mindestens Fr. 250.-- pro Jahr. 


Wenn Sie Mitglied werden möchten, schicken Sie den ausgefüllten Mitgliederantrag an staff@vals-asla.ch.


Einzelmitgliedschaft


Kollektivmitgliedschaft


Latest news

Job: PROFESSEUR (Profil : Linguistique diachronique française et romane)

La faculté des Lettres de l'université de Strasbourg et le laboratoire LiLPa(Linguistique, Langues,...

CfP: Linguistik für die Öffentlichkeit: Diskurse messen, erklären und deuten

Call for Papers «Linguistik für die Öffentlichkeit: Diskurse messen, erklären und deuten»...

COLLOQUES: DIA 201

Vous trouverez en annexe le programme du colloque DIA 201

Three Postdoctoral Research Fellowships (75% FTE), Zurich

The University Research Priority Program (URPP) Language and Space at the University of Zurich...

2018 Doctoral Dissertation Grants

TIRF – The International Research Foundation for English Language Education – is pleased to...

CfP: 11th International Conference of the Spanish Cognitive Linguistics Association

The conference organizing committee has decided to extent the deadlines fortheme session proposals...

CfP: ALAK (Applied Linguistics Association of Korea)

The 2018 ALAK (Applied Linguistics Association of Korea) InternationalConference is now ready to...