Was ist die VALS-ASLA?

 


Die Vereinigung für Angewandte Linguistik in der Schweiz, VALS-ASLA, fördert die Sprachwissenschaft als Leitwissenschaft kommunikationsbasierter Kultur. Sie vernetzt Linguistik und Nachbardisziplinen, Wissenschaft und Praxis, Forschung in der Schweiz und in der Welt.  


Forum für Austausch und Information
Die VALS-ASLA versteht sich als ein Forum für Austausch und Information im Bereich der angewandten Linguistik. Sie organisiert Tagungen, ermöglicht Kontakte, ermuntert zur Zusammenarbeit innerhalb der Schweiz und über die Grenzen hinaus. 


Förderung der Sprachwissenschaft
Die VALS-ASLA fördert die Entwicklung der angewandten Sprachwissenschaft in der Schweiz, behandelt Themen, die für die Sprachensituation und die Sprachenpolitik in der Schweiz von Bedeutung sind, und arbeitet mit anderen interessierten Kreisen und Organisationen zusammen.


National und international verankert
Die VALS-ASLA wurde 1993 auf Schloss Waldegg bei Solothurn gegründet und wird als Publikumsgesellschaft geführt. Sie bildet eine eigenständige Sektion der SSG (Schweizerische Sprachwissenschaftliche Gesellschaft) und ist ist die Schweizer Landesgesellschaft der Association Internationale de Linguistique Appliquée AILA.



AILA World Congress 2014, Brisbane: www.aila2014.com


Latest news

Vortrag von Hans-Peter Hodel

Gymnasialer Literaturunterricht - neues Zusatzelement des Europäischen Sprachenportfolios III...

2ème Appel à Communications Colloque International : Grammaires et Contextualisation

2ème Appel à Communications Colloque International Grammaires et Contextualisation...

APPEL À COMMUNICATION

APPEL À COMMUNICATION 2e CONGRÈS INTERNATIONAL Méthodologie de l’apprentissage des...

APPEL À PARTICIPATION AU MÉTHO-SLAM 2018

APPEL À PARTICIPATION AU MÉTHO-SLAM 2018 ORGANISÉ DANS LE CADRE DU 2e CONGRÈS...

Conférence intitulée « THE EVOLUTION OF IMPLICITS BETWEEN EFFORT AND ATTENTION »

Invité par la chaire de linguistique et analyse du discours et le Centre de Sciences Cognitives de...

Conférence intitulée « NATURAL CODES : BEFORE AND BEYOND MEANIN »

Invité par la chaire de linguistique et analyse du discours et le Centre de Sciences Cognitives ...

Conférence intitulée « RELEVANCE AND LITERARY INTERPRETATION »

Invitée par la chaire de linguistique et analyse du discours et le Centre de Sciences Cognitives ...